die Selbstvertretungsgruppe in der Wiese - ein Bild
die Gruppe
Das sind wir
Starke Frau
Das tun wir
wir haben schon einiges erreichtDas haben wir
schon gemacht
Tanzen im Rollstuhl
Aktuelles
persönlicher Kontakt
Kontakt

hier sind Sie gerade: > Das sind wir > so arbeiten wir

   
Startseite

die Personen

Kathrin

wie alles begann

so arbeiten wir

wir bekommen
einen Sekretär

der TAFIE
Innsbruck-Land
Geldgeber
über diese Seite
was uns wichtig ist

 

so arbeiten wirwir sitzen zusammen und arbeiten gemeinsam

Die GleichberechtigungsrebellInnen treffen sich einmal im Monat
bei großen Treffen einen ganzen Tag lang beim
Verein Tafie-IL in Wattens oder in Innsbruck.
Manchmal treffen wir uns zwischendrin
für einen halben Tag.
Wir arbeiten nicht nur miteinander,
sondern haben auch Spaß.

Wir feiern gemeinsam die Geburtstage
und sitzen fein zusammen.
Das ist wichtig, weil es zu einer Gruppe dazugehört.

1 mal pro Jahr machen wir ein zweitägiges Treffen,
wenn wir an großen Projekten arbeiten.
Ein Arbeitstreffen, das zum Beispiel wie bei uns 2 Tage oder länger dauert,
nennt man auch Klausur. Bei diesem 2-tägigen Arbeitstreffen arbeiten wir zum Beispiel am Falter der „GleichberechtigungsrebellInnen“
oder an einer leicht lesbaren Internetseite.Simon - unser Sekretär

Die Gruppe hat einen Sekretär.

Er schreibt Protokolle von den Treffen
und verschickt sie an alle.
Er macht auch Rundrufe und
sagt den nächsten Termin

Die Gruppe hat zwei Unterstützungspersonen:
Lisa Gensluckner und Gudrun Erlinger.
Wenn Sie wissen wollen, was bei uns Unterstützung heißt, klicken Sie hier.
 

Pfeil nach oben zum Seitenanfang